Ein Fliesenspiegel für Generationen

Es gibt Dinge im Leben, die mich immer wieder in gute Laune versetzen: Dinge, die ich mir angeschafft habe und die auch nach Jahren noch treu den Dienst erfüllen, für den sie bestimmt sind. Mit der Zeit steigt sogar noch meine Freude an Ihnen, denn mit jedem Jahr belohnen sie mich mehr dafür, daß ich mich damals bei der Anschaffung genau dafür entschieden habe und keine Kompromisse in Qualität, Farbe oder Funktion eingegangen bin. Denn Sparsamkeit zur falschen Zeit kann im Nachhinein betrachtet, wesentlich teurer werden.

Fliesen bleiben.

Während ich meine Küchenwände so oft ich will in einer anderen Farbe streichen kann, vielleicht mal eine Bordüre anbringe oder – jetzt ganz modern – ein Wandtattoo, die Fliesen bleiben. Erst mit der Anschaffung einer neuen Küche, vielleicht nach 15 oder 20 Jahren, kommt die Überlegung für einen neuen Fliesenspiegel, der aber nicht zwangsläufig gewechselt werden muß und mitunter auch ein paar Küchengenerationen länger bleibt.

So sind 20, 30 Jahre Lebensdauer für einen Fliesenspiegel in der Küche überhaupt keine Seltenheit.

Im Gegenteil: je zeitloser die Fliesen Ihres Küchenspiegels sind, desto besser gefallen Sie Ihnen im Laufe der Jahre.

Denken Sie einmal an das gemütliche Landgasthaus mit der urigen Gaststube. Die Fliesen dort am Ofen haben sicherlich schon 100 Jahre auf dem Buckel… und sie sind begehrenswert schön. Was macht diesen Charakter aus? Es ist das ursprüngliche Erscheinungsbild, der eindeutig handgefertigte Charakter dieser wunderschöne Fliesen.

Alles ist heutzutage genormt, ge-DIN-t und mit dem Lineal gerade gezogen. Welch schöner Anblick bietet dagegen ein geflochtener Korb, ein irdenes Gefäß. Dinge die handgeformt, vielleicht ein wenig Unperfekt geraten sind, geben uns unser Gefühl für das Ursprüngliche zurück. Handgefertigte Fliesen mit lebendigem Charakter sind heute über reguläre Bezugsquellen leider nicht mehr zu bekommen, doch glücklicherweise hat sich dieses Erscheinungsbild bis heute in den wunderschönen handgeformten und -bemalten Fliesen aus Mexiko erhalten, eine Eigenschaft, die Menschen, die keine Fliesen von der Stange wünschen bei uns finden und zu schätzen wissen.

Fast genau so wichtig wie die schönen Fliesen ist ein Fliesenleger, der mit Herzblut Ihre Fliese nach Ihren Wünschen verlegt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.